Wir glauben, daß die Massentierhaltung durch ein Import- und Exportverbot von Fleisch beendet werden kann; denn der globalisierte freie Handel mit tierischen Erzeugnissen fördert die Massentierhaltung und steigert den Konsum.

Wir bevorzugen die Wiederherstellung des ökologischen (natürlichen) Gleichgewichtes bei der Tierzucht.

Der Preis tierischer Erzeugnisse solle alle notwendigen Faktoren einbeziehen, die für das Wohl der Tiere erforderlich sind; landwirtschaftliche Betriebe mit kleinem Tierbestand sollen entsprechend unterstützt werden.

Klicken Sie hier, um eine Spende.

Sehe auch: Worin liegt der Unterschied zwischen Animal Freedom und der Animal Liberation?

  Animal Freedom hat die folgenden Ziele:

Freiheit für alle Tiere soll als Grundrecht in die Verfassung aufgenommen werden.

Ein schnelles Ende der Massentierhaltung und ein Verbot der Pelztierzucht.

Beendigung der Fleischüberproduktion und den daraus resultierenden Export von Geflügel und Schweinen.

Eine natürliche Lebensumgebung für Bauerhoftiere (= ein natürliches Verhalten der Tiere).

Herstellung des ökologischen Gleichgewichts und Verbot der Freizeitjagd.

Handels- und Importverbot exotischer Wildtiere.

Senkung des Fleischkonsums und Unterstützung einer ökologischeren Herstellung der Nahrung